"Etappenplan"

der agile coach

Wo brennt es?

Die Etappenplanung für Einzelprojekte kennen wir schon.

Ebenso kann man in einem Big Room Meeting für jedes Projekt eine “Swimlane” anlegen und dadurch eine Multiprojekt-Übersicht erzeugen.

So erkennen wir die Abhängigkeiten zwischen den Projekten in einer Sicht über die nächsten 3 Monate.

Der Multi-Projekt Etappenplan erzeugt Verbindlichkeit und Planungssicherheit, deckt Risiken und Konflikte auf.

Unterstützende Funktionen bekommen eine Übersicht, was in den nächsten drei Monaten voraussichtlich bei ihnen eingelastet wird.

der agile coach

Wer nimmt teil?

Alle Personen, die ein Interesse an dem Output der Projekte haben, einen Beitrag liefern können, oder Abhängigkeiten von den Projekten haben.

  • Stakeholder der Projekte,
  • Sponsoren,
  • unterstützende Funktionen
  • die POT‘s der Projekte
  • Linien Manager
  • Vertreter der Teams

der agile coach

Ergebnis.

Die Multiprojekt Etappenplanung ebnet den Weg für eine möglichst reibungslose Durchführung. Auch wenn es nicht überall klappt: Hindernisse möglichst früh erkennen hilft.

  • Liste mit Risiken, Risiko Eingrenzungs-Maßnahmen
  • Abhängigkeiten zwischen Projekten
  • Prio-Entscheidungen
  • erwartete Lieferergebnisse der Etappe
  • und ganz wichtig: Die handelnden Personen kennen und vertrauen sich.

DEEN
« schliessen
« Zurück
« DAS AGILEUNTERNEHMEN

Telefon
+49 89 614 232 0
E-Mail
beratung@asup.de

Training buchen
DAS AGILECOACHTRAINING

E-Learning
AS&P Trainings

Veranstaltungen
AGILELATENIGHTSHOW

Praxishandbuch
DER AGILECOACH
» Beim Verlag kaufen


Zu F&EPerformance wechseln
• Anpassen

« schliessen